Der Machomann Randy Savage und Stephanie McMahon Gerüchte | PWPIX.net

Hatten Macho Man Randy Savage und Stephanie McMahon eine Beziehung?

"Macho Man" Randy Savage and Stephanie McMahon

Die Randy Savage Story, WWEs Blu-ray- und DVD-Veröffentlichung, die sich auf das Leben und die Karriere von Macho Man Randy Savage konzentriertist ein Muss für Wrestling-Fans. Dieser Titel, der am 18. November 2014 veröffentlicht wurde, umfasst eine vollständige Dokumentation und verschiedene klassische Matches auf drei CDs. Der Dokumentarfilm ist besonders interessant, da WWE Kontroversen nicht scheut.

Zum ersten Mal in der Geschichte von WWE wurde untersucht, wo zwischen Savage und ... ein Fehler aufgetreten istVince McMahon. Wilde hinter den Kulissen Behandlung vonMiss Elizabethund anschließende Scheidung wird diskutiert. WWE scheint auch das langjährige Gerücht anzuerkennen, Savage habe eine Beziehung zuStephanie McMahon.

Es gibt ein seltsames Segment in der Dokumentation, in dem ausdrücklich erwähnt wird, wie ungewöhnlich es ist, dass Savage in der Zeit nach 2001 von WWE ignoriert wurde. Dies zeigt, dass WWE weiß, dass die Behandlung von Savage im Laufe der Jahre von den Fans als seltsam empfunden wird.

Dies wird in der Dokumentation nicht anerkannt, aber Vince hatte immer seltsame Reaktionen auf die Idee einer wilden Rückkehr in den frühen 2000er Jahren, selbst nach seinen Maßstäben. Der bekannteste sah, wie er sehr düster wurde und sagte ruhig: Ich möchte mit diesem Mann nichts zu tun haben. Er war entschiedener gegen den Einsatz von Savage als gegen jemanden, mit dem er jemals Krieg geführt hatte.

Obwohl Savages unerklärlicher Ausschluss aus dem Unternehmen nicht erklärt wird, gibt es eine subtile Implikation, dass Stephanie irgendwie involviert war.

Stephanie McMahon

Es geht das Gerücht, dass Savage während seines letzten Jahres in der WWE (1994) in eine sexuelle Beziehung mit Stephanie verwickelt war und Vince erst Jahre später davon erfuhr. Während diese Behauptung nie überprüft wurde,Wrestling Observer NewsletterRedakteur Dave Meltzer hat gesagt, dass selbst WWE-Spitzenvertreter das Gerücht für eine Tatsache hielten, und es ist auch seine Theorie, warum Vince Savage hasste.

Im März 2010 wurde Meltzer direkt nach dem Gerücht über gefragtWrestling Observer-Radio.

Ich denke, dass der Grund der gleiche ist, den jeder sagt. Das ist der Grund, warum alle in (WWE) sagen. Dies ist der einzige Grund, der Sinn ergibt. Ich denke, das ist der Grund. Ich kann mir keinen anderen Grund ausdenken. Ich weiß es nicht. Ich meine, ich habe diesen Grund von so vielen Leuten gehört, die keine Internet-Rumormonger sind, ich meine Leute, die - alles was ich weiß ist, dass innerhalb des Unternehmens bis zu den Top-Leuten alle daran glauben, und niemand weiß es genau, weil es so ist nie erzogen, sagte er.

Als ich die Geschichte zum ersten Mal hörte, habe ich sie nicht geglaubt, weil ich dachte, es sei nur eine Geschichte, aber ich meine, auch wenn Leute, die in dieser Firma sehr hoch sind, mir diese Geschichte erzählen würden, nachdem sie die Firma verlassen haben Ich habe es nicht geglaubt, aber nach einer gewissen Anzahl von Jahren, in denen es nur so ist, werden Ideen für Randy Savage und die Reaktion vorgebracht - es gibt etwas Wirkliches, Wirkliches Schlimmes, weil wir es sehen, ich meine, ich konnte nicht zählen wie oft Vince sagte, er würde nie mit ihm Geschäfte machenHulk Hoganund das tut er immer. Also, ich weiß es nicht. . . Tatsächlich reden mit der Zeit mehr Leute darüber und versuchen zu sagen, dass es nicht passiert ist.

Der Abschnitt in der Dokumentation beginnt mit Lanny Poffo (Bruder von Savages), der erwähnt, dass Savage damit unzufrieden warHHHnannte ihn in einem Interview einen Dinosaurier. Savage veröffentlichte dann ein Video auf seiner offiziellen Website, MachoMan.com, in dem er The Game ausrief. Ein Ausschnitt aus dem Video, der über YouTube am Leben bleibt, wird in der Dokumentation abgespielt. Savage sagt: Triple H, Ill bitch slap you und take your girl.

Daraufhin wird Poffo mit den Worten gezeigt: Alles, was Sie tun müssen, ist Benzin ins Feuer zu werfen.

Es scheint, als wollte WWE das Stephanie-Gerücht ansprechen, konnte dies aber nur auf diese Weise tun.

Offensichtlich kennen wir die ganze Geschichte nicht und wie man im Himmel sagt, werden wir es niemals tun, WWE Hall of FamerDusty Rhodessagte.

Das Segment endet mit einem Foto von Randy und Vince. Die Kamera bleibt auf dem Bild und wird dann ausgeblendet.

Eine unerklärliche Verbannung aus der WWE hat Randy wahrscheinlich beunruhigt, sagt der Erzähler.